Sie befinden sich: Home  » Home

Das war die Bundesfleckviehschau 2017 in Maishofen ...



49 Teilnehmer aus 10 Ländern bewerteten beim FleckScore-Weltcup, einem weltweit neuen Wettbewerb, fünf Kühe nach dem neuen Bewertungssystem FleckScore. 2013 wurde FleckScore eingeführt und seit einem Jahr kann im Internet weltweit auf www.fleckscore.com zugegriffen und Bewertungen vorgenommen werden.
ActiProt
Auch Agrana - ActiProt® ist einer der großen Sponsoren der Bundesfleckviehschau. ActiProt® erzeugt ein Eiweißfuttermittel und steht für Qualität aus Österreich.
unser Hauptsponsor der Bundesfleckviehschau! Die österreichische Hagelversicherung bietet unter anderem eine Tier-Ertragsschadenversicherung an, also eine Absicherung gegen alle anzeigepflichtigen Tierseuchen im Falle einer behördlichen Sperre mit oder ohne Keulung
Damit Sie, als möglicher Käufer, bestens informiert sind, haben wir alle Ergebnisse der genomischen Zuchtwertschätzung der weiblichen Jungrinder online gestellt - die Rangierungen nach den Vätern sind am aktuellsten Stand.
116 Kühe haben 2016 in der Steiermark die 100.000 kg-Marke überschritten, darunter drei Kühe vom Betrieb Arzberger
Bei der Generalversammlung der Rinderzucht Steiermark am 24. März 2017 übergab Peter Stückler die Geschäftsführung an seinen Nachfolger Reinhard Pfleger, der künftig die Geschicke des Verbandes führen wird. Stolz ist die Rinderzucht Steiermark, dass nicht weiger als 116 Kühe im abgelaufenen Jahr die 100.000 Liter-Marke überschritten haben.
News 6 bis 10 von 761
< zurück 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 2/2017

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

    • Der effizienten Kuh auf der Spur
    • Klauenkorrektur leicht gemacht
    • Zuchtrinderexporte: Schwierige Marktbedingungen vor allem in Ostösterreich
    • Genomik in der Fleckviehzucht: Ein Faktencheck
    • Wir stellen vor: REMMEL, ROYAL, GS WALDBACH, WALOT und WIEWEIT

    zur aktuellen Ausgabe