Sie befinden sich: Home  » Home

Fleckvieh informiert

  • WABAN-Tochter ELMA

    Aktuelle Zuchtwertschätzung

    Wer die Ergebnisse der Topstiere genau verfolgt wird feststellen, dass diesmal auffallend viele Trends der letzten Zuchtwertschätzung einfach fortgeschrieben wurden. So sind die Gewinner vom Dezember auch jetzt wieder Gewinner. Das gilt für WABAN, WALFRIED und JANDA. Lesen Sie den Kommentar zur aktuellen Zuchtwertschätzung ...

    weiterlesen

  • Bundesfleckviehschau 2017, Maishofen, Salzburg

    Bundesfleckviehschau 2017

    Am 1. und 2. April 2017 trafen sich nicht nur die österreichischen Fleckviehzüchter bei der Bundesfleckviehschau in Maishofen, sondern auch Interessierte aus 22 Ländern der Welt. Wir erlebten eine grandiose Schau, auf der 116 Top-Tiere im Einzelbewerb präsentiert wurden, mit dem FleckScore-Weltcup eine gelungene Premiere, zwei hervorragende Nachzuchtgruppen und hochkarätige Genetik auf der Eliteauktion.

    weitere Infos

  • Fleckviehzüchter des Jahres 2016: Familie Luschnig, Obdach, Steiermark

    Familie Luschnig - Fleckviehzüchter d. J. 2016

    „Dass wir als Quereinsteiger in die Branche gekommen sind, war sicher kein Nachteil“, sind sich Erna und Norbert Luschnig aus Obdach in der Steiermark einig. Norbert war Zimmermeister, Erna gelernte Gärtnerin. „Der offene Zugang zu den Themen ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Betriebsentwicklung“.

    weiterlesen

ÖkR Willibald Rechberger
Mit großer Bestürzung müssen wir mitteilen, dass AGÖF-Altobmann und RZ Steiermark-Ehrenobmann ÖkR Willibald Rechberger im Alter von 66 Jahren am Samstag, dem 8. April 2017 völlig unerwartet verstorben ist.
... und weitere Videos vom Livestream finden Sie auf der Unterseite "Bundesfleckviehschau 2017". Zurücklehnen und in Ruhe die Filmclips genießen - wir wünschen viel Vergnügen!
Die Ergebnisse der neuen Zuchtwertschätzung sind online. Sie können gleich direkt über unsere Homepage in die Zuchtwertdatenbank der ZAR einsteigen und sich über die neuen Zuchtwerte informieren. ... weiter zur Datenbank
Bundesfleckviehschau 2017
Am 1. und 2. April war Maishofen und die Bundesfleckviehschau der Treffpunkt der Fleckviehwelt. Die österreichischen Fleckviehzüchter präsentierten vor laufender Kamera und enorm vielen Besuchern ihre besten und schönsten Kühe, die auch im Zuchtprogramm FLECKVIEH AUSTRIA eine Rolle spielen.
49 Teilnehmer aus 10 Ländern bewerteten beim FleckScore-Weltcup, einem weltweit neuen Wettbewerb, fünf Kühe nach dem neuen Bewertungssystem FleckScore. 2013 wurde FleckScore eingeführt und seit einem Jahr kann im Internet weltweit auf www.fleckscore.com zugegriffen und Bewertungen vorgenommen werden.
News 21 bis 25 von 780
< zurück 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 vor >


Ticker
Rekordangebot - Landwirte nutzen zentrale Vermarktung weiterlesen >
Kleineres Angebot gut vermarktet weiterlesen >
Doppelnutzung sichert hohe Erlöse weiterlesen >
Kälberpreise im Sommerhoch! weiterlesen >
Gute Preise in allen Kategorien weiterlesen >
alle anzeigen >
Fleckvieh Austria Magazin 3/2017

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

  • Heu im Aufwind
  • Was sagt uns das Milchjahr 2016
  • 1.000 Euro pro Kuh und Jahr - wo schlummert noch Potential?
  • Brandaktuell: die neuen genomische Jungvererber BEN, GS DENKMAL ...
  • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Familie Schneeberger und Familie Fasching

zur aktuellen Ausgabe