Sie befinden sich: Home  » Home

Fleckvieh informiert

  • WABAN - Nummer 1 der Topliste

    Aktuelle Zuchtwertschätzung

    Mit seinem sensationellen Gesamtzuchtwert von 147 Punkten ist WABAN ab sofort die klare Nummer eins der Fleckviehzucht. Mit diesem Ergebnis liegt er deutlich über den Werten der besten genomischen Jungvererber und zeigt, welche Veränderungen auch noch ein Jahr nach Auflaufen der ersten Töchter möglich sind.

    weiterlesen

  • Bundesfleckviehschau 2017, Maishofen, Salzburg

    Bundesfleckviehschau 2017

    Am 1. und 2. April 2017 trafen sich nicht nur die österreichischen Fleckviehzüchter bei der Bundesfleckviehschau in Maishofen, sondern auch Interessierte aus 22 Ländern der Welt. Wir erlebten eine grandiose Schau, auf der 116 Top-Tiere im Einzelbewerb präsentiert wurden, mit dem FleckScore-Weltcup eine gelungene Premiere, zwei hervorragende Nachzuchtgruppen und hochkarätige Genetik auf der Eliteauktion.

    weitere Infos

Milchtank
Nach zwei Auktionen mit steigenden Notierungen im September wurden am 3. Oktober 2017 beim jüngsten Event an der neuseeländischen Handelsplattform GlobalDairyTrade (GDT) überwiegend rückläufige Preise verzeichnet. Der Gesamtindex, in dem eine Bandbreite von verschiedenen Molkereiprodukten und Kontrakt-Zeiträumen zusammengefasst ist, gab um 2,4% nach.
Die Internetplattform www.fleckscore.com bietet umfassende Informationen über die Exterieurbewertung von Fleckviehkühen nach dem System FleckScore. Ein Online-Beschreibungsbogen ermöglicht allen Interessierten, selbst Exterieurbeschreibungen nach FleckScore vorzunehmen. Die Seite gibt es in Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Ungarisch, Tschechisch und ganz neu auch in Polnisch.
Milchanlieferung; agrarfoto.com
Heuer im August wurde deutlich mehr Milch angeliefert als im Vergleichsmonat des vorigen Jahres, vor allem die Sparte Bio-Milch legte stark zu. Der Erzeugermilchpreis tendiert weiterhin nach oben. Im August lag er rund ein Drittel über dem Vorjahresniveau.
Konferenz der Weltsimmentalfleckviehvereinigung in Izmir, Türkei
Auf Einladung der türkischen Rinderzüchter fand kürzlich die Weltfleckvieh-Konferenz in Izmir statt. Die Besucher waren beindruckt von der Qualität der meist importierten Fleckviehtiere und vor allem von der positiven Einstellung der türkischen Organisationen zur Landwirtschaft und zur Rinderzucht.
Messe Bjelovar 2017 - die österreichische Kuhkollektion
Die landwirtschaftliche Messe in Bjelovar–Gudovac ist die wichtigste agrarische Messe in Kroatien. Viele kroatische sowie ausländische Firmen nützten die Möglichkeit, auf dieser Messe auszustellen. Das Publikumsinteresse war an allen Messetagen sehr gut und viele kroatische Bauern informierten sich über österreichisches Zuchtvieh.
News 31 bis 35 von 836
< zurück 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-50 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 5/2017

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

  • Umweltwirkungen der österreichischen Milcherzeugung
  • Ketose-Erkennung: Neue Möglichkeiten seit Oktober
  • Klauenpflegen oder bloß Klauenschneiden?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt zur Klauenpflege?
  • Brandaktuell: die neuen genomische Jungvererber GS EQUADOR, HAPPYEND ...
  • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Familie Mackinger, Familie Meingassner, Familie Winter und Familie Zinggl

zur aktuellen Ausgabe