BFVS – auf geht’s nach Freistadt!

3. und 4. September 2022

Das absolute Highlight des Jahres erwartet Sie am 3. und 4. September mit der Bundesfleckviehschau in Freistadt in Oberösterreich, die auch der Höhepunkt des Weltfleckviehkongresses mit über 220 Teilnehmern aus 30 Ländern dieser Welt sein wird. Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen!

Es lohnt sich garantiert, schon ab Samstag live dabei zu sein. Reservieren Sie sich ein Zimmer im Raum Freistadt, um das Abendprogramm richtig genießen zu können und dann am Sonntag ab 9 Uhr keinen Höhepunkt beim Preisrichten zu versäumen.

Der Samstag

Am Samstagnachmittag startet um 13 Uhr in der Arena der Vorentscheid des FleckScore-Worldcups mit 48 Teilnehmern aus 7 Ländern. Gesucht wird der weltbeste Bewerter bzw. die weltbeste Bewerterin nach FleckScore.

Am Abend findet ab 19 Uhr die farbenfrohe Eröffnung der Bundesfleckviehschau statt. Neben dem Finale des FleckScore-Worldcups, in das die drei besten Bewerter bzw. Bewerterinnen des Nachmittags einziehen, werden sich auch die besten Jungzüchter und -züchterinnen aus allen Bundesländern bei einem elitären Wettbewerb im Ring ein Stelldichein geben und um den Championtitel im Vorführen und im Typ rittern. Es erwartet Sie Vorführkunst auf höchstem Niveau. Begeistert werden Sie sicher auch vom Mix aus Jonglage, Theater und Technologie von der Gruppe Jonglissimo sein.

Für ein echtes züchterisches Highlight an diesem Samstagabend werden die Nachzuchtpräsentationen der beiden österreichischen Besamungseinheiten sorgen. Mit GS WOIWODE, WEISSENSEE und GS DER BESTE werden gleich drei durchschlagende österreichische Fleckviehstiere mit einer Töchtergruppe ihre Vererbungsqualitäten unter Beweis stellen. GS WOIWODE, WEISSENSEE und GS DER BESTE können zusammen bereits 51 Söhne an Besamungsstationen aufweisen und beeinflussen somit die Fleckviehpopulation merklich.

Den krönenden Abschluss des Abends bildet die Eliteauktion. Da besteht für jedermann und jedefrau die Möglichkeit, Topgenetik zu ersteigern und die eigene Herde zu bereichern. Wir werden in Kürze die Tiere einzeln vorstellen, aber so viel sei bereits jetzt verraten: Es sind allesamt genetische Gustostückerl, die für internationales Interesse und heiße Bieterduelle sorgen werden! Die fünf angebotenen männlichen Tiere weisen im Durchschnitt genomische Gesamtzuchtwerte von 140 Punkten auf, die 14 weiblichen Tiere 136 Punkte, darunter auch etliche natürlich hornlose Tiere. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Embryonenpakete zu erwerben. 5 hochwertige Pakete werden im Rahmen der BFVS angeboten. Diese können online über die Vermarktungsplattform „Kuh4You“ ersteigert werden.

Der Sonntag

Am Sonntag stehen dann die besten und schönsten Fleckviehkühe Österreichs im Mittelpunkt und es geht um den heißbegehrten Titel „Bundeschampion 2022“ in den Kategorien Jungkühe, Kühe mittleren Alters und ältere Kühe. Um 9:00 Uhr startet die feierliche Eröffnung und Tiersegnung und ab 9:30 Uhr das Preisrichten der mehr als 100 Kühe aus allen österreichischen Zuchtorganisationen. Die Bundesfleckviehschau ist als Zuchtprogrammschau ausgerichtet, das heißt, alle Ausstellungstiere können im Zuchtprogramm von Fleckvieh Austria eine Rolle spielen.
Auch am Sonntag kann sich das Publikum bei der Töchterpräsentation der Topvererber GS WOIWODE, WEISSENSEE und GS DER BESTE ein Bild von deren Vererbungsqualität machen. Die Jungzüchter werden die Siegertiere des Wettbewerbs vom Vorabend vorstellen und zwischendurch wird der Ring frei gemacht für die Voigasplattler aus Pichl bei Wels.

Den Abschluss bildet am Sonntag eine große Verlosung mit wertvollen Preisen. Als Hauptpreis winkt ein E-Bike im Wert von 3.000 Euro. Aber auch die weiteren Preise können sich sehen lassen: Ankaufsgutscheine für Zuchtrinder über 2.000 bzw. 1.000 Euro, 2 Übernachtungen im Falkensteiner Hotel & Spa in Bad Leonfelden, Samengutscheine, Gutscheine für Urlaube auf Bauernhöfen in Kärnten, in der Steiermark und in Tirol. Und auch einen Jahresbedarf an Freistädter Bier kann man gewinnen.

Für das leibliche Wohl ist am Sonntag ebenfalls bestens vorgesorgt: Der traditionelle Rindfleischkirtag findet auf dem Gelände des Rinderzuchtkompetenzzentrums statt und Grillstaatsmeister Thomas Wieser & Team grillt Köstlichkeiten vom Rind, wie CultBeef und smoken Premium-Rind. Mit einem eigens zusammengestellten Kinderprogramm werden auch die Kids auf ihre Kosten kommen.

Auf geht’s nach Freistadt! – Fleckvieh Austria freut sich auf eine spannende Bundesfleckviehschau voller züchterischer und emotionaler Höhepunkte und Ihren geschätzten Besuch! Sollte es Ihnen nicht möglich sein, live dabei zu sein, können Sie die Bundesfleckviehschau auch über einen qualitativ hochwertigen Livestream hier auf unserer Webseite verfolgen.

 

weitere interessante News