Sie befinden sich: Home  » Fleckvieh Austria Magazin» 2019» 3/2019

Fleckvieh Austria Magazin 3/19

Familie Sattler, Lobmingtal, Stmk.
Auf einer Seehöhe von 764 m bewirtschaftet Familie Sattler mit viel Einsatz und Fleiß den Fleckviehzuchtbetrieb Geier in Lobmingtal. Der Zuchtbetrieb liegt am Fuße des Steinplans im steirischen Murtal. Die Hauptproduktionszweige des Hofes sind die Milcherzeugung, die Forstwirtschaft und der Verkauf von Zuchtvieh. In der Wintersaison arbeitet Günter als Liftwart beim Skilift Kleinlobming.
Auch in dieser Ausgabe stellen wir 48 100.000-kg-Kühe vor. Interessant ist aber nicht nur die Milchmenge, sondern auch die Inhaltsstoffe Fett und Eiweiß. Besonders herausragend bei der Fett- und Eiweißmenge ist LOKOMOTIVE aus Oberösterreich, eine Kombination RUMBA x STRELLER, die in 10 Laktationen 9,7 Tonnen Fett und Eiweiß erzeugte.
News 6 bis 7 von 7
< zurück 1-5 6-7