Sie befinden sich: Home  » Fleckviehzüchter des Jahres» 2017

Züchter des Jahres 2017

Fam. Schweighofer, Pöllau, Steiermark

Familie Schweighofer
Familie Schweighofer

Stalldurchschnitt:
53,9 Kühe  10.507 - 4,03 - 3,44 - 785
Gesamtpunktezahl:
496
Auswertung:
4 Jungstiere; 3 Kandidaten; ∅ Kuh-GZW 108,8; 99 Prozent der Besamungen mit Jungstieren; 12 Lebensleistungskühe; 31 % Anteil Lebensleistungskühe; Zwischenkalbezeit 381 Tage; Zellzahl 62.000; Teilnahme am Gesundheitsmonitoring mit Datenlieferung.

„Z wie Ziel erreicht!“ – für Hansi Schweighofer ist sein züchterischer Traum in Erfüllung gegangen ist. Mit Rekordpunktezahl in der Historie des so begehrten „Oscars“ der Fleckviehzucht in Österreich schaffte die leidenschaftliche Züchterfamilie den Sprung auf das oberste Treppchen der Züchterelite der Rasse Fleckvieh.

Familie Schweighofer punktete mit den Jungstieren GS MAECHTIG, GS MCDRIVE, GS HERZBLUT und GS MA 17.


Reportage lesen