Sie befinden sich: Home  » Home

World Simmental Fleckvieh Congress 2020 auf 2021 verlegt

 

 

Fleckvieh informiert

Wechsellandschau 2020
Am Samstag, dem 7.3.2020, fand die 3. Auflage der Wechsellandschau in der Greinbachhalle, Steiermark, statt. Eine Schau, bei der es keine Grenzen gab, nur ein Ziel, nämlich die besten Tiere und Jungzüchter aus der Region rund um den Hochwechsel einem breiten Publikum vorzustellen. Dieses Ziel wurde mehr als erreicht: Die Halle war zum Bersten voll und das Publikum fuhr gegen Mitternacht beeindruckt nach Hause.
Tiroler Jungkuhexplosion 2020 in Imst
Am 1. März 2020 fand mit der Jungkuhexplosion die erste gemeinsame Schau der Tiroler Jungzüchter aller Rassen statt. Der Name wurde sinnbildhaft so gewählt, weil die Jungzüchter damit den Startschuss für die erste gemeinsame Veranstaltung der Jungzüchter unter dem Dach der Rinderzucht Tirol dokumentieren wollen.
Jungstier POSITIV
Die österreichischen Besamungsstationen können wieder brandaktuell interessante und vielversprechende Jungvererber präsentieren. Die genetische Vielfalt wird nicht nur durch unterschiedliche Vaterlinien bei den neu vorgestellten Stieren dokumentiert, sondern auch darüber hinaus bei den für die künstliche Besamung verfügbaren Fleckviehvererbern geboten.
Familie Fürst
Noch nie in der bisher 17-jährigen Geschichte des Bewerbes „Fleckviehzüchter des Jahres“ schafften es so viele Züchter in die Auswertung und noch nie erreichte der erstplatzierte Betrieb eine so hohe Punktezahl wie heuer: Mit einem Rekordergebnis von 732 Punkten bestätigte Familie Fürst aus Lasberg in Oberösterreich ihren Vorjahressieg.
BRITTA, die Mutter von Stier INNSBRUCK
Mit INNSBRUCK steht der leistungsstärkste IMPERATIV-Sohn der Fleckviehzucht neu zur Verfügung und überzeugt mit sehr ausgeglichenen Zuchtwerten in allen Merkmalen. Seine Stärken liegen vor allem in der hohen Milchmenge, in den hervorragenden Exterieurzuchtwerten und seine Zuchtwerte für Fleisch versprechen höchstes Doppelnutzungsniveau.
News 6 bis 10 von 1075
< zurück 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 2/2020

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

    • Status quo der Hornloszucht in Österreich: Oben ohne immer beliebter!
    • Weidekeratitis: Rote Augen auf der Alm
    • Was geht mich schon Landwirtschaft 4.0 an?
    • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Fam. Bauer, Burgenland; Fam. Bischof, Vorarlberg; Fam. Gspurning, Steiermark
    • Wir stellen vor: HADRIAN, GS HUBERBUA und sieben weitere interessante Jungstiere

    zur aktuellen Ausgabe