Sie befinden sich: Home  » Home

Fleckvieh informiert

  • OÖ Zuchtrinderschau in Wels 2018

    Oö. Zuchtrinderschau in Wels

    Die oberösterreichischen Zuchtverbände präsentierten sich von 6. bis 9. September 2018 mit hervorragenden Kühen auf der AgroTier in Wels. Die Sieger wurden am Donnerstag von Preisrichter Ernst Grabner unter großem Publikumsinteresse gekürt.

    weiterlesen    

  • GS W1

    Stierporträt GS W1

    Im kleinen, aber feinen Zuchtgebiet des RZV Burgenland fand Berater Hannes Lang im Sommer 2017 ein wahres genetisches Goldstück. Am Betrieb Mittl in Eberau, nur einen Steinwurf von der ungarischen Grenze entfernt, typisierte er im Auftrag von GENOSTAR ein GS WATTKING-Stierkalb aus einer stark leistenden WILLE-Tochter.

    weiterlesen

  • METTMACH Pp, der nach GZW höchstgereihte MAHANGO-Sohn mit dem P-Allel

    Aktuelle Zuchtwertschätzung

    Das ganz Besondere an dieser Zuchtwertschätzung im August 2018, die sonst im Topsegment der geprüften Vererber wenig Veränderungen brachte, ist, dass mit MAHANGO Pp der wohl am stärksten eingesetzte Jungstier der letzten Jahre einen Ausreißer – nach oben – lieferte.

    weiterlesen

Ausbildung Herdenmanager Austria 2018
Mit Begeisterung nahmen 17 TeilnehmerInnen beim Seminar „Herdenmanager Austria“ teil. Gestaltet wurden die zwei Praxisseminare mit internationalen Referenten vom IK-Pyhra in Zusammenarbeit mit „Elite-Magazin für Milcherzeuger“, LK NÖ und LFI.
Rinderschau Neumarkt 2018 Siegerkühe
Die Viehzuchtgenossenschaft Neumarkt und der Pferdezuchtverein Neumarkt feierten am 5. Mai 2018 gemeinsam ihr 120- bzw. 110-Jahr-Jubiläum mit einem rundum geglückten, gut besuchten Züchterfest. Herzstück der Veranstaltung war eine Rinderschau mit mehr als 100 ausgestellten Tieren der Hauptrasse Fleckvieh, Fleckviehkreuzung und Braunvieh sowie der Präsentation von Norikern und Haflingern.
Rinderschau und Pferdefest in Friesach „Das Metnitztal stellt sich vor“ - Gesamtsiegerin WILLE-Tochter ABIGAIL
Am 1. Mai feierten der Pferdezuchtverein K10 sein 110-jähriges und die Viehzuchtgenossenschaft Metnitztal ihr 95-jähriges Jubiläum in Friesach. Diese traditionelle Kombination von Pferdefest und Rinderschau, die in den letzten Jahren etwas in Vergessenheit geriet, zog heuer unzählige Gäste aus nah und fern an.
Gebietsschau Mittleres Unterinntal 2018 - Fleckvieh-Jungkuhsiegerin
Bei der großen Gebietsschau „Mittleres Unterinntal“ vom Sprengel II konnten die Züchter aus Münster am Sonntag, dem 29. April 2018 die Hälfte aller Titel holen. Insgesamt wurden 250 Schautiere aus 57 Zuchtbetrieben den Preisrichtern Markus Schwaighofer bei Fleckvieh und Hannes Schreder bei FleckviehxRH vorgestellt.
Erzeugermilchpreis – Milchanlieferung Februar 2018; agrarfoto.com
Im Februar 2018 bezahlten die Molkereien für konventionell erzeugte Milch mit 4,2% Fett und 3,2% Eiweiß 35,07 Cent netto, für Bio-Milch mit den gleichen Inhaltsstoffen 46,03 Cent. Der Abwärtstrend des Erzeugermilchpreises setzt sich somit wie erwartet fort.
News 21 bis 25 von 973
< zurück 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 4/2018

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

    • Stierporträt: GS W1 - ein Grenzgänger wird zur Nummer 1
    • Weiterentwicklung von Qualitätsmilch braucht Preisabgeltung
    • MastDecide: Erreger-Schnelltest bei akuten Mastitiden
    • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Fam. Kohlbacher, Fam. Penz
    • Wir stellen vor: MOGLI, VADIN, VALENTINO, GS WALCHER, GS WESER und WITONIS

    zur aktuellen Ausgabe