Sie befinden sich: Home  » Home
  • ZENZI (V.: Manigo) von Karin und Markus Lichtenegger, St. Margarethen/Lav.zählt zu den leistungsstärksten Erstlingskühen 2018

    Leistungsabschluss 2018

    Leistungssprung und Zuchtfortschritt in allen Kriterien! Das Kontrolljahr war für viele Betriebe kein einfaches: lange Trockenperioden da, ständiger Regen dort und währungsbedingte Verwerfungen am wichtigsten Exportmarkt. Da tut es ganz besonders gut zu sehen, dass es im züchterischen Bereich hervorragend läuft. 

    weiterlesen

  • HERZSCHLAG

    Aktuelle Zuchtwertschätzung

    Die ersten HUTERA-Söhne können mit Töchtern in Milch aufwarten. Die große Überraschung liefert dabei HERZSCHLAG, der mit den ersten 141 Töchtern am Beginn der ersten Laktation seine genomische Vorschätzung um nicht weniger als acht Punkte übertrifft und mit einen Milchwert von 143 neue Maßstäbe setzt. 

    weiterlesen

  • 1. NÖ Vereinscup und Landesfleckviehschau 2018

    NÖ Vereinscup und FV-Landesschau

    Am 24. November ging in der Berglandhalle der 1. NÖ Vereinscup kombiniert mit der Fleckvieh-Landesschau unter sehr großem Publikumsinteresse über die Bühne. 31 Rinderzuchtvereine präsentierten den Zuschauern und dem Preisrichter 124 Fleckviehkühe.

    weiterlesen

Fleckvieh informiert

Nationale Fleckviehschau Tschechien 2018
Radešínská Svratka war eine Reise wert. Nicht nur das 2-tägige FleckScore-Exterieur-Meeting und eine Ausschuss-Sitzung der EVF, sondern auch die nationale Fleckviehschau standen am Programm der international besuchten Veranstaltung in Tschechien.
FleckScore: Update mit 1.Oktober 2018; Foto Baumann Fritz
Wie in den Gremien beschlossen, wurde die Eingabemaske für die Bewertung von Kühen nach FleckScore aktualisiert. Hinzugefügt wurde das neu eingeführte Merkmal „Strichplatzierung hinten“ im Euterkomplex, welches jetzt mit einer Gewichtung von 8 Prozent in der Eutervorschlagsnote berücksichtigt wird.
am Exterieur-Treffen 2018 in Radesinska in Tschechien
Das jährliche Treffen der Fleckvieh-Exterieurexperten fand heuer im September mit 30 Teilnehmern aus neun Ländern in Radesinska, Tschechien statt. Nach der Präsentation von Auswertungen über die Bewertungen in den verschiedenen Ländern wurden die neuen Änderungen in der Exterieurbewertung vorgestellt.
EU-Milchmarkt Juli 2018
Das dritte Quartal 2018 hat in der EU mit einer leichten Abschwächung des Wachstums der Milchanlieferung begonnen. Im Juli wurden im Schnitt 1,0 Prozent mehr Milch angeliefert als im Vorjahresmonat. Im August hat sich die Hitze in Europa dämpfend auf die Produktion ausgewirkt.
Bjelovar, Kroatien 2018: Die Ehrenglocke von FLECKVIEH AUSTRIA wurde dem Besitzer der ältesten Kuh der Schau überreicht.
Die Rinderzucht Austria war auf der internationalen Landwirtschaftsmesse in Gudovac/Bjelovar mit vier Jungkühen vertreten. Die sehr formatvollen, leistungsstarken Kühe wurden zuvor auf Versteigerungen der Rinderzucht Steiermark angekauft. Das hohe Leistungsniveau mit Tagesgemelken zwischen 30 und 40 kg beeindruckte die kroatischen Züchter.
News 26 bis 30 von 1000
< zurück 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 6/2018

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

    • Stierporträt: GS ZUERICH - vom Bergbauernhof zum Geheimtipp der Fleckviehzucht
    • Mit „Klauen-Q-Wohl“ die Klauengesundheit der Herde im Griff
    • Erdbeerkrankheit – Mortellaro – Dermatitis Digitalis: 3 Namen für ein Problem in vielen Laufstallbetrieben
    • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Fam. Ederer, Fam. Riglthaler, Fam. Teschl
    • Fleckvieh-Fleisch-Zuchtbetrieb Weishaupt
    • Wir stellen vor: HARIBO, HERZSCHLAG, HUSS und MASSIMILIANO

    zur aktuellen Ausgabe