Sie befinden sich: Home  » Home
  • GENOSTAR-Jubiläumsschau

    GENOSTAR-Jubiläumsschau

    Die Besamungsorganisation GENOSTAR feierte am 24. und 25. Oktober mit Stierpräsentationen auf den Standorten Kagelsberg und Tieberhof und einer vielbeachteten Zuchtprogrammschau in Traboch ihr 10-jähriges Bestehen. Interessierte aus nah und fern nutzten diese Gelegenheit, um jene Stiere und Kühe zu sehen, die im Zuchtprogramm von GENOSTAR Verwendung finden.

    weiterlesen

  • HERZKLOPFEN

    Aktuelle Jungvererber

    Die Besamungszahlen mit Jungvererbern zeigen in Österreich nach wie vor steigende Tendenz. Der Zuchtfortschritt der Fleckviehpopulation wird davon profitieren. Eine der Herausforderungen der Besamungsorganisationen besteht darin, die Genomselektion zur Erhaltung des Linienspektrums einzusetzen.

    weiterlesen    

  • Zuchtrinderschau anlaesslich 125-Jahr-Jubiläum FIH

    Jubiläumsrinderschau des FIH

    Das Vorhaben des FIH, das zu zeigen, was in 125 Jahre Zuchtarbeit erreicht werden konnte, ist eindrucksvoll gelungen. Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet und aus 15 weiteren Nationen ließen sich diese einmalige Präsentation nicht entgehen. Nachfolgend finden Sie die Ergebnisliste.

    weiterlesen

Fleckvieh informiert

Rinderspermagewinnung; agrarfoto.com
Einmal im Jahr erfolgt die Erhebung der in Österreich abgesetzten Samenportionen bzw. durchgeführten Besamungen. In Österreich gibt es aktuell fünf zugelassene Besamungsstationen sowie elf Samendepots für den Innergemeinschaftlichen Handel (IGH) mit Rindersamen. Embryoentnahmeeinheiten für den IGH sind insgesamt 6 zugelassen.
EU-Milchmarkt April 2019
Die Milchanlieferung in der EU ist im April 2019 saisonal weiter gestiegen und war im Schnitt höher als im Vorjahr um die gleiche Zeit. In den ersten vier Monaten war das Milchaufkommen 2019 in der EU-28 im Schnitt um 0,3 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum. Dies entspricht einer bescheidenen mengenmäßigen Zunahme um 0,2 Mio. Tonnen.
Mitgliederversammlung der EUROgenetik 2019
Bei der jährlichen Mitgliederversammlung der EUROgenetik EWIV am 07. Juni 2019 in Döbriach, Kärnten konnten die beiden Geschäftsführer Dr. Johannes Aumann und Ing. Christian Straif positive Bilanz über das Jahr 2018 ziehen.
Fleckviehtag in Ptuj 2019
Der Tag der Fleckviehzucht im Selektionszentrum in Ptuj in Slowenien stand auch heuer im Zeichen der Zusammenarbeit von slowenischen und steirischen Verantwortungsträgern.
Miss Andorf 2019
Schon zur Tradition geworden ist die Schärdinger Bezirksausstellung beim Andorfer Volksfest, welche alle vier Jahre von den Jungzüchtern organisiert wird. Die 12. Bezirksausstellung fand am Pfingstwochenende bei herrlichem Wetter statt. Geschützt durch ein erstmals aufgestelltes Zelt präsentierten sich die besten Kühe des Bezirkes Schärding dem außergewöhnlichen Besucheransturm.
News 26 bis 30 von 1058
< zurück 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 5/2019

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

  • Mehr Milch aus dem Grundfutter – Futtertisch-Management
  • Soll in Zukunft ein Roboter unsere Kühe melken?
  • Rinderflechte – lästig für Tier und Mensch
  • Die neuen genomischen Jungvererber: DROPBOX, HERZKLOPFEN & Co
  • Eigenleistungsprüfstation Kalsdorf: Aufzuchtstätte der Spitzengenetik
  • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Familie Straßer, Weißkirchen in Steiermark

zur aktuellen Ausgabe