BASIC STEINKAUZ PP

… ein Stier, auf den die Fleckvieh-Welt gewartet hat

Er vereint beste österreichische, deutsche und kanadische Genetik. Die schauerfahrene Mutter BASIC KORSETT, Gesamtsiegerin in St. Donat; Vater Steinadler, ein Garant für Fleischfülle und Leichtkalbigkeit. Beide finden sich in ihrem Sohn auf noch höherem Level wieder. BASIC STEINKAUZ zeigt sich als bestens bemuskelter Stier, welcher ausbalanciert, geschlossen und sicher in allen Körperverbindungen ist. Gute Tiefe in Brust und Flanke sowie ein stabiles Fundament, viel männliches Gepräge sind seine Stärken und rechtfertigen seine Körnoten Rahmen 8, Bemuskelung 9 und äußere Erscheinung 8. Zusätzlich interessant sein homozygoter Hornstatus, die sehr gute Pigmentierung und last but not least: die ersten Kälber kamen ohne Geburtshilfe zur Welt. Fleckviehzüchterherz, was willst du mehr? Um es mit den Worten des ehemaligen Fleckvieh-Weltpräsidenten Fred Schuetze zu sagen: „I have seen hundreds of Steinadler sons, but I have never seen one like this“.

BASIC STEINKAUZ AT800689569

BASIC STEINKAUZ PP

Autor: Reinfried Kraxner, Fachlehrer an der LFS Althofen

weitere interessante News

BASIC STEINKAUZ AT800689569