Genomische Jungvererber – März 2023

Große Auswahl an Spitzenstieren

Die erste Generation von gezielten Anpaarungen mit Single-Step-Zuchtwerten trägt in den internationalen Zuchtprogrammen bereits Früchte, die Spitze der Kandidaten wurde damit höher und vor allem deutlich dichter. Der Empfehlung zur breiten Streuung innerhalb der Linien kann damit bestmöglich Rechnung getragen werden.

GENOSTAR stellt vor …

GS WELTFORUM ist der höchst geschätzte WINTERTRAUM-Sohn an einer Besamungsstation. Durch seine väterliche Linienführung und den Muttersvater WEISSENSEE sowie den B-Kuhstamm der Familie Luschnig aus Obdach steht er für höchste Leistungsbereitschaft bei gleichzeitig besten Fitnessparametern. Im Exterieur vererbt er trockene Sprunggelenke und in der Tendenz längere und dickere Striche.

Mit GS HAMOR stellt GENOSTAR den höchsten HAMLET Pp-Sohn nach Milchmengenabweichung, der auch mit sehr guten Werten für Eutergesundheit und Nutzungsdauer punktet. Gezüchtet wurde GS HAMOR von Hubert Schrems, Oberösterreich.

Ein neuer Allrounder mit positiver Exterieurvererbung im Hornlossegment ist MUR P*S. Muttersvater HERMELIN sichert die Leistungsbereitschaft und Euterqualität ab. Im Exterieur trägt MUR P*S besonders zur Verbesserung des Zentralbandes sowie der Strichplatzierung bei.

GS EBERHARD ist ein weiterer EASY-Sohn aus der bekannten exterieurstarken HERZPOCHEN-Tochter LEISTE Pp vom Betrieb Milchhof Steiner, Niederösterreich. Er lässt inhaltsstoffstarke Tiere mit besten Doppelnutzungseigenschaften erwarten.

GS HIERMIT, gezüchtet vom Betrieb Weghofer Peter, Niederösterreich, weist ein ausgeglichenes Vererbungsprofil auf. Die Kombination GS HILFERUF x HARIBO bringt eine ansprechende Leistungs- und Exterieurvererbung mit dem Schwerpunkt in der Euterqualität.

WELTFORUM-Mutter BEYTON AT 79 0983 969

WEISSENSEE-Tochter BEYTON, die Mutter von GS WELTFORUM

GS EBERHARD-Mutter LEISTE Pp

HERZPOCHEN-Tochter LEISTE Pp*, die Mutter von GS EBERHARD

EUROgenetik stellt vor …

Windhaager Pp

WINDHAAGER Pp* (Waalkes Pp* x Malaga Pp*)

HALOX (Hamlet Pp* x Haribo)

MERDICO P*S ist die aktuelle Nr. 1 unter den MERCEDES-Söhnen. Mit Muttervater HAYABUSA findet sich ein hervorragender Leistungsvererber in seinem Pedigree. MERDICO P*S überzeugt mit einem ausgeglichenen Vererbungsprofil auf höchstem Niveau. Der Hornlosvererber eignet sich zur Verbesserung der Fundament- und Euterqualität.

Ein weiterer Neueinsteiger in der Gruppe der EUROhornlos-Stiere ist WINDHAAGER Pp*. Er entstammt aus der züchterischen Kooperation von Fam. Wimberger aus Windhaag bei Freistadt und Fam. Kniewasser aus Spital am Pyhrn. Aus derselben Kuhlinie wie WINDHAAGER Pp* ging unter anderem der bekannte Fleckviehstier WALOT hervor. Seine rahmigen Töchter sollen mit ausgeglichenen Milchinhaltsstoffen sowie gesunden und schönen Eutern zu gefallen wissen.

Als vererbungstechnisches Allroundtalent gilt HALOX. Positive Milchinhaltsstoffvererbung, beste Doppelnutzungseigenschaften und ein hervorragendes Linear zeichnen ihn aus. Er eignet sich für Kalbinnenbesamungen und kann zur Verbesserung der Melkbarkeit, Persistenz und Eutergesundheit eingesetzt werden.

Den Wunsch nach hoch angesetzten und fest sitzenden Eutern mit optimaler Strichlänge kann EUSEBIO erfüllen. Er bringt darüber hinaus Söhne mit besten Masteigenschaften.

Aus einer bewährten Kuhfamilie stammt der Milchmacher HIGHLAND. Sein Exterieurvererbungsprofil erfüllt sämtliche Anforderungen.


Autoren: Thomas Bacher, GENOSTAR, und Andreas Selker, Oö. Besamungsstation GmbH

weitere interessante News

Obmann Sebastian Auernig