10 Jahre VZV Schwendau-Laimach

Jubiläumsschau am 10. April 2022

Ein tolles und perfekt organisiertes Züchterfest feierte der VZV Schwendau-Laimach am 10. April 2022 zum 10-jährigen Jubiläum. Trotz des jungen Bestandes präsentierte der Jubelverein eine starke Schau mit fast 200 Ausstellungstieren von 22 Vereinsmitgliedern im perfekten Futterzustand und mit sehr gutem Exterieur den vielen Besuchern aus nah und fern. Die Präsentation fand in der Zeltarena am Veranstaltungsplatz in der Dorfaue-Laimach statt. Ein besonderer Dank ergeht an das OK-Team unter der Führung von Vereinsobmann Friedrich Geisler und allen Ausstellern für die Präsentation der Schautiere. Auch die regionale Verpflegung mit heimischen Produkten aus der Region wurde vom Publikum sehr anerkennend angenommen. Als Preisrichter fungierten bei Fleckvieh Franz Auer und bei Fleckvieh-Kreuzung Hannes Schreder.

Folgende Gesamtsieger wurden gekürt:

Fleckvieh-Kühe
GS: Spatzi (V: Mogul) von Friedrich Geisler aus Schwendau
RS: Spez (V: Ivan) von Friedrich Geisler aus Schwendau
Eutersiegerin: Wendy (V: Valentin) von Andreas Wechselberger aus Mayrhofen

Fleckvieh-Kreuzung-Kühe
GS: Maya (V: Arvis RC) von Georg Heim aus Hippach
RS: Anika (V: Miami) von Michael und Franz Troppmair aus Hippach
Eutersiegerin: Anika (V: Miami) von Michael u. Franz Troppmair aus Hippach

Fleckvieh-Kalbinnen
GS : Anke (V: Hupsol) von Michael und Franz Troppmair aus Hippach

Fleckvieh-Kreuzung-Kalbinnen
GS Gruppe I: Burgi (V: Siwil) von Johann Sporer aus Schwendau
GS Gruppe II: Sina (V: Unstopabull) von Friedrich Geisler aus Schwendau

Gesamtsiegerin Fleckvieh SPATZI von Friedrich Geisler, Schwendau

Gesamtsiegerin Fleckvieh SPATZI von Friedrich Geisler, Schwendau

Gesamtsiegerin Fleckvieh-Kreuzung MAYA von Georg Heim, Hippach

Eutersiegerin Fleckvieh WENDY von Andreas Wechselberger, Mayrhofen

Eutersiegerin Fleckvieh WENDY von Andreas Wechselberger, Mayrhofen

Text und Fotos: Hannes Leitner, Rinderzucht Tirol

weitere interessante News

1000 Kälbermarkt Überreichung Geschenke st