Sie befinden sich: Home  » Home

Fleckvieh informiert

  • Halbschwester von VILLEROY: REUMUT-Tochter GUNDULA

    Aktuelle Zuchtwertschätzung

    Mit der neuen Zuchtwertschätzung schreibt erstmals die Genetik des bereits als Jungstier und dann später als Geprüfter ein zweites Mal stark in der gezielten Paarung eingesetzten REUMUT in der Topliste an. Und das gleich von vorne weg. Lesen Sie den Kommentar zur aktuellen Zuchtwertschätzung ...

    weiterlesen

  • EUROgenetik Fleckviehschau

    EUROgenetik Fleckviehschau

    Im Rahmen der internationalen Landwirtschaftsmesse in Ried findet heuer von 6.-8. September die 2. EUROgenetik Fleckviehschau statt. Mehr als 100 der besten Fleckviehtiere aus Bayern, Kärnten, Tirol, Salzburg, Oberösterreich sowie aus Baden Württemberg und Hessen werden präsentiert. Lassen Sie sich das Preisrichten am 8. September nicht entgehen!

    weiterlesen

  • Bundesfleckviehschau 2017, Maishofen, Salzburg

    Bundesfleckviehschau 2017

    Am 1. und 2. April 2017 trafen sich nicht nur die österreichischen Fleckviehzüchter bei der Bundesfleckviehschau in Maishofen, sondern auch Interessierte aus 22 Ländern der Welt. Wir erlebten eine grandiose Schau, auf der 116 Top-Tiere im Einzelbewerb präsentiert wurden, mit dem FleckScore-Weltcup eine gelungene Premiere, zwei hervorragende Nachzuchtgruppen und hochkarätige Genetik auf der Eliteauktion.

    weitere Infos

Geschäftsführerwechsel bei LKV-Austria
Im Rahmen der Generalversammlung der LKV Austria Qualitätsmanagement GmbH in Salzburg hat der bisherige Geschäftsführer, DI Karl Zottl, aufgrund der Übernahme der Geschäftsführung im NÖ Genetik Rinderzuchtverband sein Amt niedergelegt. Zu seinem Nachfolger wurde der Geschäftsführer des LfL OÖ, DI Markus Koblmüller, bestellt.
REUMUT-Sohn VILLEROY an der Spitze der Topliste. Im Bild REUMUT-Tochter GUNDULA
Mit der neuen Zuchtwertschätzung schreibt erstmals die Genetik des bereits als Jungstier und dann später als Geprüfter ein zweites Mal stark in der gezielten Paarung eingesetzten REUMUT in der Topliste an. Und das gleich von vorne weg: VILLEROY, die neue Nummer eins, ist sehr stark in allen drei Merkmalskomplexen Milch, Fleisch und Fitness.
Ötscherlandschau in Niederösterreich: Die Champions alt, mittel und jung (vlnr)
Im Zuge des 68. niederösterreichischen Almwandertages am Hochkar fand die Rinderschau des Rinderzuchtvereines Ötscherland statt. Bei Kaiserwetter und beeindruckender Kulisse präsentierten sich die Kühe hervorragend! Mehr als 30 Kühe der Rasse Fleckvieh wurden vom souverän agierenden Preisrichter Markus Schwaighofer aus Tirol vorgestellt.
Die Ergebnisse der neuen Zuchtwertschätzung sind ab 8. August 10 Uhr online. Sie können gleich direkt über unsere Homepage in die Zuchtwertdatenbank der ZAR einsteigen und sich über die neuen Zuchtwerte informieren. ... weiter zur Datenbank
Milchkannen, agrarfoto.com
Im Juni ist der Erzeugerpreis für Rohmilch weiter gestiegen. Die Milchanlieferungsmenge hat sich im Vergleich zum Vormonat saisonal bedingt reduziert, verglichen mit Juni 2016 ist die Liefermenge um 3,4 Prozent gestiegen.
News 1 bis 5 von 790
1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 3/2017

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

  • Heu im Aufwind
  • Was sagt uns das Milchjahr 2016
  • 1.000 Euro pro Kuh und Jahr - wo schlummert noch Potential?
  • Brandaktuell: die neuen genomische Jungvererber BEN, GS DENKMAL ...
  • Fleckviehzüchter vor den Vorhang geholt: Familie Schneeberger und Familie Fasching

zur aktuellen Ausgabe