Sie befinden sich: Home  » Home

Fleckvieh informiert

  • Bezirksrinderschau Rohrbach, Oberösterreich, am 7.8.2015

    OÖ: Bezirksschau Rohrbach am 7.8.2015

    Die Rinderzucht hat sich im oberösterreichischen Bezirk Rohrbach in den letzten Jahren rasant entwickelt - Rohrbach zählt zu den rinderstärksten Bezirken Österreichs. Die Schau in Ulrichsberg mit rund 50 Fleckvieh-Kühen und drei Stieren zeigt die besten Zuchteliten der Region.

    weiterlesen

  • Züchterreise nach Costa Rica im März 2016

    Züchterreise nach Costa Rica

    Lernen Sie Costa Rica kennen – eines der fortschrittlichsten Länder Lateinamerikas und Exportdestination von österreichischen Fleckviehembryonen und -samen! Von 29. Februar bis 14. März 2016 plant die Genetik Austria zusammen mit ihrem  Ländervertreter vor Ort eine Züchterreise in dieses von einzigartiger Schönheit gekennzeichnete Land.

    weitere Informationen

  • FleckScore – neue Qualität in der Exterieurbewertung

    Seit Jahrhunderten spielt die äußere Erscheinung von Tieren unter Rinderzüchtern eine entscheidende Rolle in Zucht und Selektion. Im Zeitalter der genomischen Selektion wird die Bedeutung des Exterieurs kontroversiell diskutiert. Am Beispiel von Rinderschauen kann beobachtet werden, dass das Interesse und die Emotion der Züchterschaft am Exterieur der Tiere nach wie vor ungebrochen ist.

    weiterlesen

Österreich: Milchanlieferungsmenge und Erzeugermilchpreis im Juni 2015; Foto: agrarfoto.com
Im Juni wurden in Österreich 264.340 t Milch angeliefert, das waren um rund acht Prozent weniger als im Vormonat Mai. Die Milchanlieferung folgt somit dem saisonalen Verlauf, jedoch wurde die Anlieferungsmenge im Juni 2015, verglichen mit der im Juni 2014, um 1,8 Prozent übertroffen.
Züchterreise der Genetik Austria nach Costa Rica im März 2016
Die Genetic Austria hat vom 29.02. – 14.03.2016 wieder eine interessante Züchterreise zu einer ihrer Exportdestinationen, nach Costa Rica, geplant. Zusammen mit dem Genetic Austria-Ländervertreter in Costa Rica und dem Reisebüro Moser wurde ein attraktives Programm zusammengestellt, bei dem Sie dieses einzigartige Land mit seinen vielfältigen Landschaften, seiner tropischen Natur und Kultur kennenlernen!
Exterieur-Chefbewerter-Treffen 2015 in Suedtirol - die österreichischen Neu-Entwicklungen im Bereich der Messtechnik riefen reges Interesse unter den Experten hervor; Foto: ANAPRI
Unter den europäischen Chefklassifizierern gilt das jährlich Treffen als ein Fixpunkt in der Arbeitsplanung. Diesmal war der Tagungsort in Terenten/Südtirol, und die Kollegen aus Italien haben beste Vorarbeit für Planung und Organisation geleistet. Erstmals erging die Einladung auch an alle Mitgliedsverbände der WSFF.
DRYSTAN, nach der April-Zuchtwertschätzung 2015 der viertbeste DRYLAND-Sohn, gezüchtet von Josef Lentner, Radfeld, Tirol
Was vor wenigen Jahren noch unvorstellbar war, wird nun zunehmend Realität. In den vergangenen Zuchtwertschätzungen gab es bereits die ersten Früchte der neuen Zuchtstrategie bei Fleckvieh in Tirol. Stiere, wie DRYSTAN, EVERADE, GOTTHARD, HUNTELAAR, VELLBERG und WEGMANN - alle gezüchtet in Tirol - konnten sich in den Zuchtwertlisten im Spitzenfeld etablieren.
Noe. Fleckviehlandesschau 2015 - Jungkuhgruppe
Im Rahmen der Interagrar in Wieselburg fand am 3. Juli 2015 bei traumhaftem Wetter das Preisrichten der niederösterreichischen Fleckviehlandesschau statt. Das Fachpublikum bekam Fleckviehgenetik von allerhöchster Qualität präsentiert. Die Kühe überzeugten bei auffallend hohem Leistungsniveau mit modernen Fleckvieh-Eutern und harmonischem Exterieur.
Galanacht der Rinderzucht des RZV Vöcklabruck - Gesamtsieger und Gesamtreservesieger mit Züchter Meindl
Über 550 Besucher kamen am Samstag, dem 20. Juni, um mit Funktionären und Mitarbeitern das 45-jährige Bestandesjubiläum des RZV Vöcklabruck zu feiern. Die Festveranstaltung fand am Gelände der Landwirtschaftlichen Fachschule Vöcklabruck statt, welche an diesem Wochenende ihr 50-jähriges Bestandsjubiläum feierte.
News 1 bis 6 von 568
1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 vor >


Fleckvieh Austria Magazin 3/2015

Aktuelle Ausgabe

Diese und viele andere Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

  • Klauenkrankheiten - Signale frühzeitig erkennen
  • FleckScore, die neue Qualität in der Exterieurbewertung von Fleckvieh
  • Hitzestress und Zellzahl
  • Flüssigkeitsverlust bei Durchfallkälbern im Sommer besonders beachten
  • Trächtigkeitsuntersuchung aus der Milch

zur aktuellen Ausgabe