Sie befinden sich: Home  » Home

Fleckvieh informiert

  • FleckScore – neue Qualität in der Exterieurbewertung

    Seit Jahrhunderten spielt die äußere Erscheinung von Tieren unter Rinderzüchtern eine entscheidende Rolle in Zucht und Selektion. Im Zeitalter der genomischen Selektion wird die Bedeutung des Exterieurs kontroversiell diskutiert. Am Beispiel von Rinderschauen kann beobachtet werden, dass das Interesse und die Emotion der Züchterschaft am Exterieur der Tiere nach wie vor ungebrochen ist.

    weiterlesen

Vertreter der Rinderzucht Steiermark, der Landesregierung, der Landwirtschaftskammer und der Gemeinde beim Spatenstich
In der Steiermark entsteht in Traboch im Liesingtal, ca. 7 km Luftlinie westlich von der alten Oberlandhalle in Leoben, ein neues Vermarktungszentrum mit direkter Anbindung an die A9, die Pyhrnautobahn. Der Spatenstich mit Prominenz aus Landesregierung, Landwirtschaftskammer, Gemeinde und Rinderzucht Steiermark erfolgte am 13. Mai 2015.
Seminarteilnehmer bewerten Kuh mit FleckScore
Um die Züchter im Umgang mit FleckScore bestmöglich zu unterstützen, wurden in den letzten Monaten in der Steiermark auf Initiative der lokalen Viehzuchtgenossenschaften mehrere Seminare angeboten. Die Züchterseminare wurden gerne angenommen und waren ein voller Erfolg.
ÖkR Anton Hörbiger, Vorsitzender RZV Salzburg
Die diesjährige Vollversammlung des Rinderzuchtverbandes Salzburg fand am 8. Mai im Gasthaus Post in Maishofen statt. Vorsitzender ÖkR Anton Hörbiger, Stefflbauer aus Mittersill, sowie GF Ing. Bruno Deutinger zogen Bilanz über das Jahr 2014.
Bundeschampion ZIERDE, eine GS RAU-Tochter
Seit Jahrhunderten spielt die äußere Erscheinung von Tieren unter Rinderzüchtern eine entscheidende Rolle in Zucht und Selektion. Im Zeitalter der genomischen Selektion wird die Bedeutung des Exterieurs kontroversiell diskutiert. Am Beispiel von Rinderschauen kann beobachtet werden, dass das Interesse und die Emotion der Züchterschaft am Exterieur der Tiere nach wie vor ungebrochen ist.
Sebastian Auernig, Obmann der Arbeitsgemeinschaft österreichischer Fleckviehzüchter, berichtet vom vergangenen Jahr
Enorm wichtige fachliche Themen standen im Fokus der diesjährigen Vollversammlung der Arbeitsgemeinschaft österreichischer Fleckviehzüchter im Schloss Zeillern im niederösterreichischen Mostviertel. Im Rahmen der Vollversammlung erfolgte auch die Ehrung der fünf besten Fleckviehzüchter des Jahres.
Milchtanks
Die Notierungen an der internationalen Handelsplattform Global Dairy Trade (GDT) waren auch bei der Auktion am 5. Mai 2015 rückläufig. Der Gesamtindex, in dem eine Bandbreite von Milchprodukten und Kontrakt-Zeiträumen zusammengefasst ist, verringerte sich gegenüber der vorherigen Auktion (15. April) um 3,5%. Mit Ausnahme von Cheddar-Käse waren die Preise für alle anderen Milchgrundprodukte rückläufig.
News 1 bis 6 von 550
1-6 7-12 13-18 19-24 25-30 31-36 37-42 vor >


Aktuelle Ausgabe

Diese und viele anderen Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe

  • Der Große Leberegel - ein unterschätztes Problem
  • Ein bequemes Bett für die Kuh - Liegeboxenbeläge im Vergleich
  • Milch-Marketing - alle sind gefordert
  • Zuchtrinderabsatz 2014: Stabil trotz schwieriger Rahmenbedingungen

zur aktuellen Ausgabe