August-Zuchtwertschätzung 2015 – Stierempfehlungsliste

GS CHAMPION weist in allen Produktionsmerkmalen hochpositive Zuchtwerte aus: In der Handelsklasse konnte er noch um vier Punkte auf 127 und in der Ausschlachtung um zwei Punkte auf 123 zulegen. In den täglichen Zunahmen (141 Punkte) ließ er, ausgehend von höchstem Niveau, drei Punkte liegen. Insgesamt konnte er seinen Fleischwert um einen Punkt auf nunmehr 141 Punkte ausbauen. Zu beachten ist allerdings, dass die Merkmale Kalbeverlauf paternal und Totgeburt paternal unterdurchschnittlich sind, genauso wie bei GS WEIZ, HOENESS und GS ATOS.
Positiv im Merkmal „Kalbeverlauf paternal“
Mit 121 Punkten im Kalbeverlauf paternal sticht STEINADLER PP hervor, wobei er auch mit einem stark überdurchschnittlichen Fleischwert von 123 aufwarten kann. Er eignet sich damit bestens für die Besamung von Kalbinnen. Den zweithöchsten Zuchtwert beim Kalbeverlauf paternal (KVp 110) und bereits sehr gut abgesichert weist der oberösterreichische Stier STORM auf. Er glänzt mit 123 Punkten in der Handelsklasse, ist aber bei den täglichen Zunahmen leicht unterdurchschnittlich, was ihn letztendlich beim Fleischwert etwas einbremst.
Positiv im Merkmal Kalbeverlauf paternal, allerdings mit geringerer Sicherheit, sind weiters die österreichischen Vererber MALIBU PP*, LORENZO PP*, GS VITUS PP* und der deutsche Stier STRABINO PP.
Die Top 4 bei der Handelsklasse und das Spitzentrio im Merkmal Ausschlachtung
Spitzenreiter im Merkmal Handelsklasse ist der in Deutschland gezüchtete Stier LEON PP (HKL 129), gefolgt von GS CHAMPION (127), ROSENHERZ (124) und STEINADLER PP (123).
Im Merkmal Ausschlachtung bilden die Stiere GS WEIZ (126), GS CHAMPION (123) und STEINADLER (122) das Spitzentrio.
GS UROX (Ursus PP x LOTTAR P)GS UROX, ein URSUS PP-Sohn gezüchtet von Barbara Winkler, muss leider noch auf seine Zuchtwerte warten.
Stierempfehlungsliste

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.